Versand und Zahlungsbedingungen

1. Liefergebiete

Bundesweiter Versand Deutschland

Bei den in der Kategorie „bundesweiter Versand“ dargebotenen Palettenpreise gelten inklusive deutschlandweitem Versand (außer Inseln, die nicht über eine Straßenverbindung zum Festland verfügen).


Versand nach Luxemburg
Nach Luxemburg gilt ein Aufschlag von 7% auf die deutschlandweiten Preise.


Versand nach Europa
Liefer-Aufschläge auf Anfrage


Lieferungen im Nahbereich
Lieferungen, die im Umkreis von 50 Kilometern Luftlinie um unseren Standort 09661 Hainichen stattfinden, gelten unter Umständen reduzierte Lieferkosten. Wenn Sie annehmen, in dieser Zone zu liegen, dann können Sie die Bestellung dennoch über unseren Shop aufgeben und im Bestellverlauf  einen entprechenenden Hinweis hinterlegen. Wir werden uns dann mit Ihnen in Verbindung setzen und den ggf. reduzierten Transportpreis mitteilen. Bis zur Einigung bleibt die Bestellung für Sie unverbindlich.


2. Lagerverkauf

Alle Preise in den Kategorien „Ab Lager“ gelten ab Lager Hainichen ohne Transport. Die Abholung der Ware kann zu unseren Öffnungszeiten oder nach telefonischer Vereinbarung erfolgen.

3. Zahlungsarten

Beim Lagerverkauf bieten wir an: Vorkasse, PayPal, Barzahlung
Beim Versand bieten wir an: Vorkasse, PayPal, Nachnahme


Vorkasse
Sie zahlen einfach vorab. Sobald das Geld bei uns eingegangen ist wird Ihre bestellte Ware für den Versand/ die Abholung freigegeben.


PayPal
Sie zahlen einfach vorab via PayPal. Sobald die Zahlungsbestätigung von PayPal bei uns eingegangen ist wird Ihre bestellte Ware für den Versand/ Abholung freigegeben.

Barzahlung
Sie können die Ware in Unserem Lager oder im Büro bzw. bei Auslieferungen durch unsere eingenen Mitarbeiter im Nahbereich bar bezahlen.


Warenachnahme
Bei Beauftragung von Warennachnahmen (Barzahlung bei Anlieferung anstatt Vorkasse per Überweisung oder PayPal) erheben wir unabhängig von der Höhe des Warenwertes eine Nachnahmegebühr von 9,90 EUR. Diese Nachnahmegebühr erhält die Spedition für das Handling mit dem Bargeld.

4. Versandarten

Selbstabholung
Selbstabholung ab Lager zu unseren Öffnungszeiten oder nach telefonischer Vereinbarung.


Standard-Versand mit Avisierung (AVIS)
Die Spedition ruft Sie mindestens 1 Tag vor Anlieferung an (Avisierung), um mit Ihnen einen Liefertermin zu vereinbaren.Sollte die Lieferung entgegen unserer Vereinbarung mit der Spedition nicht angekündigt worden sein und der Lkw dadurch zu einem unpassenden Zeitpunkt bei Ihnen eintreffen können sie die Annahme verweigern. Bitte informieren Sie uns in jedem Fall, auch wenn Sie die Ware trotz fehlenden Avis angenommen haben.


Fixtermin-Wunsch
Sie haben einen bestimmten Tag in der Woche frei und wollen diesen für die Anlieferung nutzen? Dann können sie alternativ zum Avis mit uns auch einen Fixtermin für die Lieferung vereinbaren. Hierfür berechnet die Spedition 7,50 EUR. Die Ware wird dann an einem festgelegten Wochentag geliefert und der Fahrer ruft 1 Stunde vor Ankunft bei Ihnen an. Eine zeitliche Festlegung, wann genau die Lieferung an dem festgelegten Tag eintrifft, ist planungstechnisch nicht möglich. Wichtig: Der Fixtermin muss auf einen Werktag fallen. Zudem muss er mindestens fünf Werktage nach dem Bestelltermin liegen, damit die Spedition ausreichend Zeit für die Vorholung der Ware und die Lieferplanung hat. Der von Ihnen angegebene Fixtermin ist ein Wunschtermin und wird erst verbindlich, wenn er von der Firma Naturbrennstoffe Kretschmann OHG geprüft und schriftlich bestätigt wurde.

Mietfrei einlagern, später liefern

Sie möchten von unseren Sommerpreisen oder Aktionen profitieren, haben habe nicht genügend Platz, den kompletten Winterbedarf bei sich einzulagern? Dann lagern Sie Ihre bei uns gekauften Brennstoffe doch einfach MIETFREI bei der Firma Naturbrennstoffe ein. Sie können die Brennstoffe dann im Winter je nach Bedarf abrufen, auch in Teilmengen. Wir stellen die Ware bei Zahlungseingang für Sie zurück und versehen sie mit einem Lieferschein.

Wichtig:

- Zahlungsmethoden für die Aktion: Vorkasse oder PayPal, keine Nachnahme aufgrund des Aktions-/ Sommerpreisendes
- Zahlung muss bis zum Aktions- / Sommerpreisende erfolgt sein, um sich die Aktions- / Sommerpreise zu sichern
- ggf. anfallende Zusatzkosten für Teillieferungen werden zum Zeitpunkt der Lieferung nachberechnet (siehe Beispiel)

So funktioniert es:

Variante A: Kauf ab Lager für Selbstabholer

Bestellen sie einfach, was sie benötigen - egal ob nur eine Produktsorte oder ein Mix. Wir stellen die Ware nach Zahlungseingang für sie zurück uns Sie können sie zu den Öffnungszeiten oder nach Vereinbarung komplett oder in Teilmengen abholen.

Variante B: bundesweiter Versand

Geben Sie wie gewohnt Ihre Online-Bestellung auf und wählen Sie während des Bestellprozesses im Bereich Versandart den Punkt "mietfrei einlagern, später liefern" aus

a) Wenn Sie die Ware später in einer Gesamtlieferung möchten bitte ganz normal bestellen und während des Bestellprozesses im Bereich Versandart den Punkt "mietfrei einlagern, später liefern" auswählen.

b) Wenn Sie die Ware später in mehreren Teillieferungen möchten, aber noch nicht wissen, wie Sie verteilen, können Sie erst einmal alles in einer Bestellung ordern und wir berechnen die Mehrkosten  bei Lieferung separat nach. Bitte während des Bestellprozesses im Bereich Versandart den Punkt "mietfrei einlagern, später liefern" auswählen.

c) Wenn sie die Ware später in mehreren Teillieferungen möchten und die Verteilung schon feststeht, dann können sie entweder für jede Teillieferung eine gesonderte Bestellung (damit stimmen die Staffelpreise) aufgeben ODER sie ordern alles in einer Bestellung und teilen uns nach Abschluss der Bestellung mit, wie die Lieferung aufgeteilt werden soll. In diesem Fall ändern wir die Werte manuell und senden Ihnen die korrekte Rechnung zu. Bitte während des Bestellprozesses im Bereich Versandart den Punkt "mietfrei einlagern, später liefern" auswählen.

5. Lieferfahrzeuge


Angeliefert wird mit 7,5t bzw. 12t-Lkw/Transporter frei Bordsteinkante. Eine Lieferung ins Grundstück wird nicht garantiert. Die Zufahrt zur Entladestelle muss mindestens 2,70m breit und 3,60m hoch sein. Der Besteller ist verpflichtet, bereits bei seiner Bestellung eventuelle Zufahrtbeschränkungen oder Hindernisse anzugeben. Wurden keine schriftlichen Angaben gemacht und eine Anlieferung ist durch die fehlende Information nicht realisierbar werden die Transportkosten dem Warenempfänger in Rechnung gestellt.